portrait

Die Dr. Risch-Gruppe ist ein innovatives, in zweiter Generation geführtes Familienunternehmen. Über die letzten 50 Jahre hat sich das Labor zu einem führenden Partner auf dem Gebiet der labormedizinischen Diagnostik entwickelt und verfügt heute über 17 vernetzte Kompetenzzentren in der Schweiz und in Liechtenstein.


Die Dr. Risch-Gruppe bietet alle entscheidenden Dienstleistungen rund um die Labormedizin aus einer Hand. Die labormedizinische Diagnostik ist die Kernkompetenz von Dr. Risch und steht im Zentrum des ganzheitlichen Leistungsspektrums für Kliniken, Ärztinnen und Ärzte, Arztpraxen sowie weitere Akteure aus dem Gesundheitswesen.

Rund 600 engagierte Mitarbeitende unter der Führung der beiden klinisch und labormedizinisch ausgebildeten Ärzte – Prof. Dr. med. Lorenz Risch und Dr. med. Martin Risch – setzen sich täglich für eine bestmögliche Patientenversorgung ein. Sie sind am Puls der Zeit und nutzen neue Erkenntnisse für spürbare Verbesserungen im labormedizinischen Umfeld.


Als zuverlässiger Partner unterstützt Dr. Risch seine Kundinnen und Kunden während 24 Stunden an 7 Wochentagen. Dabei bietet das Unternehmen exzellente Dienstleistungen, die sämtliche Bereiche einer integrierten Labormedizin abdecken.

Das 1970 von Dr. Gert Risch gegründete Unternehmen ist eines der wenigen führenden medizinischen Labore, das bis heute als Familienunternehmen von Ärzten geleitet wird. Geprägt durch seine unternehmerische Unabhängigkeit und gelebten Werte steht die Dr. Risch-Gruppe für Kontinuität und verantwortungsvolles Handeln gegenüber Mensch und Gesellschaft.