Hotline
COVID-19


Die Dr. Risch-Gruppe unterhält eine Hotline für Fragen zur SARS-CoV-2-Analytik. Diese wird von unserem medizinischen Beratungsteam betreut und dreisprachig angeboten.

SARS-CoV-2

Hotline COVID-19

Mo – Fr:
08.00 – 12.30 Uhr
13.30 – 18.00 Uhr

Sa:
08.30 – 12.30 Uhr
13.30 – 15.00 Uhr

So & Feiertage:
08.00 – 10.00 Uhr
15.00 – 17.00 Uhr

E-Mail: coronavirus@risch.ch

T +41 58 523 33 66

Die Hotline COVID-19 besteht aus einem E-Mail-Service und einem Telefondienst. Wir empfehlen, komplexe Anfragen via E-Mail zu übermitteln. Die E-Mail-Box wird laufend, auch am Wochenende, bearbeitet.

Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre Hotline COVID-19.

Materialbestellungen
Anfragen zu Materialbestellungen richten Sie bitte direkt an Ihre lokalen Ansprechpartner bei Dr. Risch.

Informationen für Flugreisende
Bei Flugreisenden muss die Probe 48 – 72 Stunden vor der Flugreise entnommen werden. Die Reisenden müssen sich bei der jeweiligen Fluggesellschaft und dem Reiseland über die genauen Vorgaben informieren.