Service / 

Gerätepark

Gerätepark

Der Gerätepark ist auf dem neusten technologischen Stand charakterisiert durch beste analytische Eigenschaften. Die Geräte sind auf einen 24-Stunden-Betrieb ausgerichtet.

Der Gerätepark ist auf dem neusten technologischen Stand charakterisiert durch beste analytische Eigenschaften. Die Geräte sind auf einen 24-Stunden-Betrieb ausgerichtet.

Praktisch alle Analyser sind aus Sicherheitsgründen zur Resultatübermittlung bidirektional an die Labor-EDV angeschlossen. Die Proben werden über Barcode-Etiketten eindeutig identifiziert.

Die Reagenzien sind optimal auf das jeweilige Gerät abgestimmt.

Ein IT-gesteuertes Probenverteilungssystem bringt einen Gewinn an Sicherheit bei der Probenverteilung. Serviceverträge mit den Lieferanten garantieren ein einwandfreies Funktionieren.

Für den Betrieb von jedem Analyser werden mehrere Biomedizinische Analytikerinnen und Analytiker geschult, um für die Bestimmungsmethoden, Neueinführungen, spezifischen Unterhaltungsarbeiten und ein erstes Troubleshooting bereit zu sein.